Wir vernetzen Ausbildung mit Spitzensport

 

Leistungssportfreundlicher Lehrbetrieb

 


 

Die Lehrwerkstätten Bern (LWB) definieren ihre Leistungserwartungen an die Lernenden.

Gleichzeitig bedingen die hohen Ansprüche im Sport eine Einsatzbereitschaft der jungen Sportlerinnen und Sportler und der Sportorganisationen.

Die jungen Talente sind auf die Unterstützung ihrer Familien angewiesen. Für die Kommunikation zwischen den Partnern und für die Koordination aller Ansprüche und Bedürfnisse wird von den Lehrwerkstätten Bern eine Koordinatorin eingesetzt (z.B. wenn die Berufsschule nicht an den LWB besucht wird).

Gutes Teamwork zu
Gunsten der jungen Talente ist uns wichtig.

Downloads

Flyer Ausbildung und Spitzensport


Anmeldeformular Spitzensport

Medien

Artikel Oberländer


Medienmitteilung Leistungssportfreundlicher Lehrbetrieb  

Artikel SchreinerZeitung

Artikel Berner Zeitung (BZ)
 
Nicolas Schärmeli, Schreiner EFZ im 1. Ausbildungsjahr

Auch die Novizen Elite des SCB konnten gestern den Schweizermeistertitel holen.
Wir gratulieren herzlich zu dieser Spitzenleistung!


 
Yannick Kaufmann, Spengler EFZ im 3. Ausbildungsjahr
James Stocker, Schreiner EBA im 1. Ausbildungsjahr
Lars Lüthi, Schreiner EFZ im 2. Ausbildungsjahr


Die Junioren Elite A des SCB werden Schweizermeister 2014.
Wir gratulieren herzlich zu dieser Spitzenleistung!

 
 
Roman Weibel, Polymechaniker EFZ im 2. Ausbildungsjahr

1. Platz am Swiss Karate League Turnier in Sursee vom
15. + 16. März 2014 für unseren Polymechaniker Roman Weibel! Er bewies sein Formhoch mit sehr überzeugenden vier Kämpfen mit dem resultierenden Punkteverhältnis 32:2!
Auch international glückt unserem Polymechaniker und Karateka den Einstand in der Kategorie U21. Er wird am 25.1.2014  fantastischer Dritter am Champions Cup in Hard (Österreich). Herzliche Gratulation! Roman Weibel, erkämpfte sich am internationalen Tournier "Swiss Karate Open" vom 22-23.2.2013 in Walisellen souverän den Sieg in seiner Kategorie U21. Gratulation! Der Polymechaniker im 2. Ausbildungsjahr wird hervorragender 7. an den Juniorenweltmeisterschaften in Guadalajara (ESP) vom 7.11.-10.11.2013. Mit je einem 1. und 2. Platz und je zweimal einem 3., 5. und 7. Platz, zählt er somit zu den Top 8 Kämpfern der Welt.
Wir gratulieren herzlich zu diesen Spitzenleistungen!

 
 
Julien Widmer, Schreiner EFZ im 4. Ausbildungsjahr

Julien gewinnt mit seinem Team Panthers 1 nach einer spannenden Finalrunde am 15. Februar 2014 in Sursee den U20 Junioren Indoor Schweizermeistertitel in Ultimate Frisbee.

Wir gratulieren herzlich zu dieser Spitzenleistung!


 
Jonas Leuenberger, Schreiner EBA im 1. Ausbildungsjahr

An den Cross SM in Zürich vom 02. März 2014 läuft Jonas in der Kategorie Männer U20 nur 30" hinter dem Sieger in 19.45 auf den guten Platz 6.

Wir gratulieren herzlich zu dieser Spitzenleistung!


 
 


 

Wir gewinnen auch Medaillen...


Lukas Marras, Elektroniker
3.Ausbildungsjah
r



Links

www.swissolympic.ch

www.bernersportausbildungen.ch/

Gemeinsame Web-Einstiegsseite der Berner Schulen
Oft wird die Frage gestellt, wie
es mit den talentierten Sportler/-innen weitergeht, wenn sie die Volksschule verlassen. Gibt es Bildungsangebote auf der sogenannten Sekundarstufe II, die sich mit Leistungssport vereinbaren lassen? Die Antwort heisst <<Ja!>>. Berner Schulen stellen spezielle, attraktive Angebote für talentierte Sportler/-innen zur Verfügung.



Besucherzaehler